Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

Programm

Musik

Fête de la musique

Musik - PopRock_120.jpg

Leipzig / Polnisches Institut

Datum: 21.06.2017 22:00 Musikalisches Potpourri mit Überraschungsgästen „alla polacca“

Polnische Musiker und Musik aus Polen begrüßen mit Ihnen im deutsch-polnisch-französischen Dreieck den Sommer – ein musikalisches Potpourri mit Überraschungsgästen „alla polacca“.   Pate dieser europäischen Begegnung im Weimarer Dreieck könnte… mehr

Film

Ocaleni / The Rescued

Rescued - Jadwiga Rytlowa (1937)_120.jpg

Leipzig / Polnisches Institut

Datum: 22.06.2017 18:00 SCHALOM – Jüdische Woche in Leipzig (18.–25.06.2017)

Im Jahr 1963 entschied das israelische Parlament, Menschen, die während des Holocausts uneigennützig Juden retteten, mit dem Ehrentitel der „Gerechten unter den Völkern“ auszuzeichnen. Über die Vergabe dieses Titels entscheidet eine Kommission der Jerusalemer Gedenkstätte… mehr

Film

Wir sind Juden aus Breslau

Juden aus Breslau - Plakat_120.jpg

Leipzig / Polnisches Institut

Datum: 22.06.2017 20:00 SCHALOM – Jüdische Woche in Leipzig (18.–25.06.2017)

Die niederschlesische Hauptstadt Wrocław hieß vor dem Zweiten Weltkrieg Breslau, wurde vorwiegend von Deutschen bewohnt und verfügte über eine große jüdische Gemeinde. Diese war so heterogen wie die Bevölkerung insgesamt – es gab ebenso Orthodoxe wie Anhänger… mehr

Musik

Lady Margarita: Bei mir bist du scheen!

Tsoukarelas_120.jpg

Leipzig / Horns Erben

Datum: 24.06.2017 20:00 SCHALOM – Jüdische Woche in Leipzig (18.–25.06.2017)

Liederabend mit Margarita Tsoukarelas (Gesang), Jens Baermann (Klavier) und Izabela Kalduńska(Violine)   Sinnlich und charmant präsentiert die griechisch-polnische Sängerin Margarita Tsoukarelas Chansons, Jazz, Swing sowie Klezmer aus den Salons und Kabaretts… mehr

Ausstellung

Atlas

Kunst_120.jpg

Leipzig / Polnisches Institut

Datum: 27.06 - 24.08.2017 Malerei von Mikołaj Chylak

Vernissage: 27.06.2017 um 19:00 Uhr    Mikołaj Chylak (geb. 1975) ist Absolvent der Warschauer Akademie der Künste (ASP) und einer der interessantesten Maler der jüngeren Generation in Polen. Bereits als 14-Jähriger malte er das legendäre Solidarność-Plakat, das vor… mehr