Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

Film

Osteuropäische Filmtage Dresden

11-19.11.2017

Im Fokus: Neues Polnisches Kino

Preview-Flyer: hier
Crowdfunding-Flyer: hier

Ort: Kino in der Fabrik, Tharandter Straße 33, 01159 Dresden


Neben einem Schwerpunkt zum aktuellen polnischen Kino gibt es ein Special "100 Jahre Oktoberrevolution". Eine Preview auf die Osteuropäischen Filmtage wird es bereits zum European Cinema Art Day am 15.10.2017 um 17:00 Uhr im Kino in der Fabrik mit der Dresdner Erstaufführung von "Marketa Lazarova" geben.

Das Projekt kann durch Crowdfunding unterstützt werden.

Das Programm wird rechtzeitig bekannt gegeben.

In Kooperation mit dem KinoFabrik e.V.

Info: www.kinofabrik-dresden.de