Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

Ausstellung

Atlas

06.07 - 31.08.2017

Malerei von Mikołaj Chylak

Eintritt: frei

Öffnungszeiten: Di–Fr 10:00–16:00 Uhr und zu Veranstaltungen

Einladung als PDF

Ort: Polnisches Institut, Markt 10,
04109 Leipzig
 

Vernissage:
06.07.2017 um 19:00 Uhr 
 
Mikołaj Chylak (geb. 1975) ist Absolvent der Warschauer Akademie der Künste (ASP) und einer der interessantesten Maler der jüngeren Generation in Polen. Bereits als 14-Jähriger malte er das legendäre Solidarność-Plakat, das vor den ersten freien Wahlen in Polen im Jahr 1989 im ganzen Land zu sehen war. Seine Kunst war stets stark durch das Weltgeschehen geprägt. So widmet er derzeit einen Teil seiner Gemälde der Migrationskrise. Seine Werke finden sich in Privatsammlungen in Polen, Dänemark, Deutschland, Großbritannien und den USA. Neben der Malerei lehrt Mikołaj Chylak auch Visuelle Künste. 2008 malte er im Auftrag des Museums des Warschauer Aufstands ein Wandbild mit dem Titel „Mur sztuki“ (Kunstmauer).


 
Info: mikolajchylak.com