Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

In Leipzig und Umgebung

Diskussion

Was sind Interdisziplinäre Polenstudien?

Literatur_120.JPG

Halle (Saale) / MLU

Datum: 05.10.2017 11:00 Einführungsveranstaltung zu Konzept und Aufbau des Studiengangs

Im Rahmen der Einführungsveranstaltung können sich die neu eingeschriebenen Studierenden des Zwei-Fach-Masters "Interdisziplinäre Polenstudien" sowie andere Interessierte über Konzept, Struktur, Inhalte und Ablauf des Studiengangs informieren. Darüber hinaus wird über… mehr

Musik

Mike Parker's Trio Theory (USA/PL)

Jazz_120.jpg

Leipzig / Horns Erben

Datum: 13.10.2017 20:00 Trio zwischen Jazz, Rock, Klassik und Avantgarde

Der New Yorker Bassist und Komponist Mike Parker wird von Frank Parker (zweifacher Grammy-Nominierter und Mitglied des Kurt Elling Quartet) am Schlagzeug und Polens hitzigem Tenor-Saxophonisten Sławek Pezda begleitet: Mike Parker's Trio Theory.   Zusammen verpassen sie dem klassischen Format… mehr

Musik

Preisgekrönter Chopin

Klavier_120.jpg

Leipzig / Gewandhaus

Datum: 14.10.2017 20:00 Klavierabend mit Anna Vinnitskaya

Anna Vinnitskaya, die 1. Preisträgerin der Queen Elisabeth Competition 2007, spielt Werke von Sergej Prokofjew, Claude Debussy und Fryderyk Chopin.   Anna Vinnitskaya studierte bei Sergei Ossipienko in Rostow und ab 2002 bei Evgeni Koroliov in Hamburg Klavier. Hier lehrt sie nun selbst als… mehr

Musik

Chopin-Tagebuch 2017: Liebling der Salons

Klavier_120.jpg

Markkleeberg / Weißes Haus

Datum: 22.10.2017 18:00 Markkleeberg / Weißes Haus

mit Yubin Kim, Birgit Polter, Eun-Jung Son und Frank Peter (Klavier) Die Herfurthsche Hausmusik widmet sich vor allem Fryderyk Chopin und seiner unverwechselbaren Klaviermusik sowie seinen Kammermusikwerken und Liedern. Spezielle Anordnungen der Kompositionen in den Konzertprogrammen verbinden… mehr

Musik

Hania Rani (PL)

Hanna Raniszewska 1_120.jpg

Leipzig / Horns Erben

Datum: 28.10.2017 20:00 Grenzverschiebungen auf dem Klavier

Hania Rani ist Pianistin, Komponistin und Arrangeurin. Sie lebt und arbeitet in Berlin und Warschau. Als Pianistin hat sie nicht nur Preise in nationalen und internationalen Wettbewerben gewonnen, sondern spielt auch in großen Konzertsälen wie der Philharmonie, dem Nationaltheater und der… mehr

Musik

Leif Ove Andsnes spielt Chopin

Klavier_120.jpg

Leipzig / Gewandhaus

Datum: 08.11.2017 20:00 Klavierabend mit Werken von Chopin, Sibelius, Schubert, Beethoven und Jörg Widmann

Der norwegische Pianist Leif Ove Andsnes hat mit seiner Technik und seinen Interpretationen weltweit Anerkennung gefunden. Vom Wallstreet Journal wurde er sogar als „einer der begabtesten Musiker seiner Generation“ bezeichnet. Im Juli 2013 wurde er in die Gramophone Hall of Fame aufgenommen.    Der… mehr

Film

Animals / Tiere

Tiere_2_120.jpg

im Kino

Datum: 09.11 - 31.12.2017 Mystery-Thriller von Greg Zgliński

Ein junges Paar – sie Schriftstellerin, er Koch – zieht für ein halbes Jahr in ein abgelegenes Ferienhaus in den Schweizer Bergen. Es knirscht zwischen den beiden, ihre Beziehung ist erkaltet und ein Hauch von Misstrauen, Eifersucht und dunkler Vorahnung umgibt sie. Ist Andrea, die Nachbarin,… mehr

Theater

Session #6: Biotopia

Buehne_120.jpg

Leipzig / Lindenfels Westflügel

Datum: 11.11.2017 20:00 Ergebnisse eines deutsch-polnischen Theaterprojekts

2017 war das Jahr von "Biotopia". Zwischen Białystok und Leipzig werden Bande geknüpft, Reisen getätigt und die Kreativität gut gedüngt. In Kooperation mit dem im Sommer 2016 gegründeten Theaterort "Solniki 44" begibt sich das internationale Produktionszentrum… mehr

Literatur

Wir Strebermigranten

Literatur_120.JPG

Jena / Stadtbibliothek

Datum: 14.11.2017 19:30 Lesung mit der Autorin Emilia Smechowski zum Lesemarathon Jena

Emilia war noch Emilka, als ihre Eltern sie eines Abends ins Auto setzten – raus aus dem grauen Polen, nach Westberlin! Das war 1988. Kurz darauf hatte sie einen neuen Namen, eine neue Sprache, ein neues Land. Sie lernte zu vergessen, woher sie kam – doch heute spricht sie mit ihrer eigenen… mehr

andere

Kraków und Auschwitz: Stationen der Vernichtung

Auschwitz (Pixabay)_120.jpg

Polen

Datum: 18-22.11.2017 Bildungsreise des Herbert-Wehner-Bildungswerks

Mitte der 1930er-Jahre lebten in Kraków 70.000 Juden. Noch heute sind die Spuren ehemals florierenden jüdischen Lebens in der Stadt nicht zu übersehen. Diese Bildungsfahrt folgt dem Weg der Juden von Kraków über die Deportation in das Ghetto in Podgórze bis ins deutsche… mehr