Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

In Leipzig und Umgebung

Film

Pokot / Die Spur

Film2_120.jpg

Jena / Schillerhof

Datum: 29.01.2018 19:30 Polnische Filmreihe in Jena

Duszejko, eine pensionierte Brückenbauingenieurin, lebt zurückgezogen in einem Bergdorf an der polnisch-tschechischen Grenze. Sie ist charismatisch, exzentrisch, eine leidenschaftliche Astrologin und strikte Vegetarierin. Eines Tages sind ihre geliebten Hunde verschwunden. Wenig später… mehr

Musik

Klezmer-Doppelkonzert mit Rozhinkes & Karolina Trybała

Trybala_120.jpg

Leipzig / Ring-Café

Datum: 03.02.2018 19:00 + "Klezmer im Elfenpalast" von Helmut Eisel & Verena Jochum und Party mit DJ Reverend Joe

Das Ring-Café öffnet wieder seine Pforten und zwei Klezmer-Bands und ein Klezmer-Balkan-DJ geben sich die Ehre: Zunächst natürlich die Leipziger Lokalmatadoren von Rozhinkes, die an diesem Abend mit der bezaubernden Sängerin Karolina Trybała auftreten - jener Sängerin,… mehr

Diskussion

Polska – Niemcy. Dialog kultur

Literatur_120.JPG

Leipzig / St. Trinitatis

Datum: 08.02.2018 18:30 Klub Tygodnika Powszechnego / Dyskusja z referentem lipskiej filii Instytutu Polskiego w Berlinie Berndtem Karwen

Bernd Karwen pracuje od roku 1999 w lipskim Instytucie Polskim i podzieli się swoimi doświadczeniami i obserwacjami.   Od wielu lat mówi się o kompetencjach międzykulturowych, o potrzebie dialogu pomiędzy kulturami. Ale jak to się robi w praktyce? Jaki jest zakres takiego dialogu?… mehr

Musik

Daniil Trifonov spielt Chopin

Klavier_120.jpg

Leipzig / Gewandhaus

Datum: 10.02.2018 20:00 Werke von Fryderyk Chopin, Federico Mompou und Sergej Rachmaninoff

Der russische Pianist Daniil Trifonov wurde bereits in jungen Jahren mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem 1. Platz des Tschaikowski- und des Rubinstein-Wettbewerbs. An diesem Abend spielt er Rachmaninoffs und Mompous Variationen über ein Thema von Chopin sowie am Ende drei Stücke von Chopin… mehr

Musik

Zum 208. Geburtstag von Fryderyk Chopin

Klavier_120.jpg

Markkleeberg / Weißes Haus

Datum: 04.03.2018 17:00 Weißes Haus Exklusiv

am Klavier: Hyelee Kang & Neville Z. Bharucha (Stipendiaten der Stiftung Elfrun Gabriel)   Fryderyk Chopin: Ballade Nr. 2 F-Dur op. 38 Etüden op. 25 Nr. 1 As-Dur und Nr. 11 a-moll   Franz Liszt: Variationen über ein Motiv von J. S. Bach "Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen"   Veranstalter:… mehr

Literatur

Unterwegs in Polen

Kraszewski 2_120.jpg

Dresden / Kraszewski-Museum

Datum: 18.03.2018 15:00 Begegnungen mit Menschen, ihrer Geschichte und Heimat / Literarisch-musikalische Buchpräsentation

Über 40 Jahre hinweg hat Hans Bollinger seine Erlebnisse auf Reisen durch Polen gesammelt. Sie führten ihn zur Beschäftigung mit der Geschichte des Landes und dabei auch mit der eigenen. Liebevolle, witzige und spannende Beschreibungen der Menschen und Landschaften sowohl in großen… mehr

Musik

Fryderyk Chopin und George Sand

Klavier_120.jpg

Leipzig / Gewandhaus

Datum: 01.04.2018 19:00 Ein Winter auf Mallorca - multimediales Konzert

Fryderyk Chopin nimmt Sie an diesem Abend auf seine berühmte Mallorca-Reise mit, bei der viele seiner schönsten Kompositionen entstanden. Aufgrund seines geschwächten Gesundheitszustandes verbrachte der Musiker mit George Sand und ihren Kindern den Winter 1838/39 auf der Insel. Nicht zuletzt… mehr

Musik

Kinga Głyk beim Pfingst.Festival

Kinga Glyk Trio 8_120.jpg

Ettersburg (Thüringen) / Schloss

Datum: 19.05.2018 20:00 Mit tiefen Frequenzen zum Internet-Hit

Besetzung: Kinga Głyk (b), Irek Głyk (dr) & Rafał Stępien (p) Polen ist Rockland – das merkt man spätestens, wenn man mit dem Taxi fährt und im Radio weder Schlager noch seichtes Popgedudel, sondern amtlicher Rock mit ordentlich verzerrten Gitarren läuft. Was kein Wunder… mehr

Musik

Karolina Trybała & Lazylectric

Trybala_120.jpg

Störmthal / VINETA

Datum: 24.06.2018 16:30 Die Sehnsucht der Matrosen

Karolina Trybała und die Damenband Lazylectric präsentieren ihr neues, maritimes Programm mit ausgewählten Chansons und Evergreens um das Thema Mädchen und Matrosen, Meer und Ferne.   Lazylectric - das sind verlängerter Sommer, verkürzte Nächte, Leichtigkeit und… mehr

andere

Kraków und Auschwitz: Stationen der Vernichtung

Auschwitz (Pixabay)_120.jpg

Polen

Datum: 21-25.11.2018 Bildungsreise des Herbert-Wehner-Bildungswerks

Mitte der 1930er-Jahre lebten in Kraków 70.000 Juden. Noch heute sind die Spuren ehemals florierenden jüdischen Lebens in der Stadt nicht zu übersehen. Diese Bildungsfahrt folgt dem Weg der Juden von Kraków über die Deportation in das Ghetto in Podgórze bis ins deutsche… mehr