Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

Musik

Riverside

19.09.2019 20:00

Die Progressive-Rock-Band aus Warschau auf Tour mit ihrem Album „Wasteland“

Eintritt: 31 / 28 EUR

Ort: Neuberinhaus, Weinholdstraße 7, 08468 Reichenbach / Vogtl.

Special Guest: Iamthemorning
 
Die 2001 gegründete Band musste im Februar 2016 einen schweren Schlag hinnehmen. Der Mitbegründer und Gitarrist der Band, Piotr Grudzinski, starb kurz vor seinem 41. Geburtstag. Riverside stornierte alle für dieses Jahr geplanten Konzerte und widmete das im September 2016 veröffentlichte Album „Eye of the Soundscape“ ihrem verstorbenen Freund.
 
Das Hauptthema vom aktuellen Album "Wasteland" ist der Versuch, in einer Welt nach der Apokalypse zu überleben, auf die in einigen Texten und Songtiteln Bezug genommen wird. Die Symbolik des Albums bezieht sich jedoch nicht nur auf die postapokalyptischen Weltanschauungen, sondern auch auf den Tod von Piotr Grudzinski und auf den Versuch der Band, sich unter neuen Umständen zu finden, und allgemein auf die aktuelle Situation von einer zunehmend turbulenten Welt voller neuer Spaltungen und Konflikte. Dieses siebte Album von Riverside markiert ein neues Kapitel, eine neue Hand, einen neuen Anfang.

 
Besetzung: Mariusz Duda (vocals, bass guitar, acoustic guitar), Piotr Kozieradzki (drums) & Michał Łapaj(keyboards)

Info: riversideband.pl/enprog-rock.club/veranstaltung/riverside

Foto © Wikipedia / Dennis Radaelli