Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

Diskussion

Städte im Krieg – Städte für den Frieden

16.10.2018

Vortrag von Prof. Krzysztof Ruchniewicz

Eintritt: frei

Ort: Frauenkirche, Unterkirche, Neumarkt, 01067 Dresden

"Breslau / Wroclaw 1945. Von einer fremden Stadt zu einer europäischen Metropole"

Prof. Krzysztof Ruchniewicz ist polnischer Historiker, Professor an der Universität Wrocław und Direktor des dortigen Willy-Brandt-Zentrums für Deutschland- und Europastudien.

Veranstalter: Gesellschaft zur Förderung der Frauenkirche Dresden e. V. in Kooperation mit dem Dresdner Geschichtsverein e.V. und der Sächsischen Staatskanzlei, gefördert im Rahmen des Landesprogramms "Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz" und durch die Landeshauptstadt Dresden

Info: www.frauenkirche-dresden.de