Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

In Leipzig und Umgebung

Ausstellung

Gefangenenportraits. Lebenswege polnischer Kriegsgefangener

2018-04-24 AUSSTELLUNG - Gefangenenportraits - Foto 3_120.jpg

Ehrenhain-Zeithain / Gedenkstätte

Datum: 24.04 - 31.10.2018 Ausstellung des Zentralen Museums für Kriegsgefangene Łambinowice-Opole

Angefangen mit dem Einmarsch der deutschen Truppen und endend mit der Kapitulation des deutschen Reiches kämpften Polinnen und Polen über die gesamte Dauer des Zweiten Weltkriegs ums Überleben und gerieten vermehrt in Gefangenschaft. In der Ausstellung werden Schicksale und Lebenswege… mehr

Ausstellung

Friedenskirchen in Niederschlesien

Kraszewski 1_120.jpg

Dresden / Kraszewski-Museum

Datum: 10.06 - 21.10.2018 Fotografien von Barbara Górniak

Eröffnung: 10.06.2018 / 15:00 in Anwesenheit der Künstlerin Begrüßung: Joanna Magacz (Leiterin Kraszewski-Museum) Grußwort: Julita Izabela Zaprucka (Direktorin der Abteilung Kultur, Marschallamt der Woiwodschaft Niederschlesien) thematische Einführung: Katarzyna… mehr

Ausstellung

Exercises in Freedom

Dresden - Residenzschloss (Pixabay)_120.jpg

Dresden / Residenzschloss

Datum: 29.06 - 23.09.2018 Polnische Konzeptkunst 1968–1981

Die polnische Kunst der 1960er- und 1970er-Jahre ist geprägt von einer im sozialistischen Osteuropa einmaligen Vielfalt und Offenheit. Ihre freie Entfaltung wurde im Unterschied zu den meisten Nachbarländern vom Staat kaum behindert. In der Auseinandersetzung mit der eigenen modernistischen… mehr

Ausstellung

Entwürfe für den Garten am Kraszewski-Museum

Kraszewski 2_120.jpg

Datum: 19.07.2018 - 31.01.2019 Ein deutsch-polnisches Studienprojekt

"In völliger Abgeschiedenheit – ein kleines Haus im Schweizer Stil, umgeben vom dichten Grün der Bäume und Sträucher. Abseits der Straße. Zwischen Straße und Haus – Blumen." So wird das Dresdener Kraszewski-Anwesen, wo der Schriftsteller selbst wirkte… mehr

Film

Twój Vincent / Loving Vincent

08_LovingVincent_120.jpg

Leipzig / Feinkost

Datum: 28.07.2018 21:30 Gemalter Spielfilm, R: Dorota Kobiela & Hugh Welchman, PL/UK 2017, 91 min

Seit einem Jahr ist der berühmte Maler Vincent van Gogh (Robert Gulaczyk) tot, da erhält der junge Armand Roulin (Douglas Booth) von seinem Vater, dem Postmeister Joseph Roulin (Chris O’Dowd), unverhofft den Auftrag, einen Brief van Goghs an dessen Bruder Theo zu überreichen. Zunächst… mehr

andere

Auf nach Polen! Ein Crashkurs für Angsthasen

Steffen Möller (Wikipedia - Markus Hassler)_120.jpg

Dresden-Laubegast / Volkssolidarität

Datum: 10.08.2018 19:00 Live-Show mit Steffen Möller

Polen ist längst zu einem der beliebtesten deutschen Auswandererländer avanciert – und der Trend hält an. Auf nach Polen, wo die Welt noch in Ordnung ist, die Vöglein singen und die Frauen auf Komplimente warten!   Steffen Möllers Live-Programm enthält konkrete… mehr

Festival

11. Fokus Festival

Buehne2_120.jpg

Görlitz / RABRYKA

Datum: 17-19.08.2018 Musik, Urban Art, Kids-Area, Stencil, Buchdruck, Graffiti, Sport, Flohmarkt, Ideenlabor, Kino, Disco etc.

Nach der Wiederbelebung des Fokus Festivals 2017 geht es diesen Sommer in die 11. Runde. Das Fokus präsentiert sich drei Tage lang mit einem abwechslungsreichen und bunten Programm verteilt auf das Quartier um den Leipziger Platz zwischen Musik, Farben, Aktionen mit Urban Art, Installationen, einer… mehr

Literatur

Jak podanie ręki / Wie ein Händedruck

Literatur_120.JPG

Dresden / Villa Augustin

Datum: 06.09.2018 19:00 Deutschland-Premiere der Lyrik-Anthologie

Lesung aus der polnisch-deutschen Anthologie und Gespräch mit Autor(inn)en Danuta Bartosz, Edyta Kulczak, Ada Jadwiga Matysiak (Poznań) sowie Benedikt Dyrlich, Peter Gehrisch, Dieter Krause und Volker Sielaff (Dresden)   Vielfältige und oft auch ganz persönliche Begegnungen… mehr

andere

Bildungsreise nach Warschau

Warszawa_modern(Pixabay)_120.jpg

Warschau (PL)

Datum: 04-11.11.2018

Im November 2018 haben Sie die Möglichkeit, die polnische Hauptstadt und ihre Menschen intensiv und ganz persönlich kennenzulernen. Die Reise ist für alle, die sich gerne weiterbilden und einen persönlichen Zugang schätzen.   Erleben Sie diese touristisch viel zu wenig… mehr

andere

Kraków und Auschwitz: Stationen der Vernichtung

Auschwitz (Pixabay)_120.jpg

Polen

Datum: 21-25.11.2018 Bildungsreise des Herbert-Wehner-Bildungswerks

Mitte der 1930er-Jahre lebten in Kraków 70.000 Juden. Noch heute sind die Spuren ehemals florierenden jüdischen Lebens in der Stadt nicht zu übersehen. Diese Bildungsfahrt folgt dem Weg der Juden von Kraków über die Deportation in das Ghetto in Podgórze bis ins deutsche… mehr