Przejdź do:

Polnisches Institut Berlin

Es begann in Gdańsk

In Leipzig und Umgebung

Ausstellung

Was Sie schon immer über Polen wissen wollten (oder sollten)

Grenze (Wikipedia - Mateusz War.)_120.jpg

Halle (Saale) / Melanchtonianum

Datum: 10.10.2017 - 30.01.2018 Ringvorlesung zu interdisziplinären Polenstudien

Die Ringvorlesung bietet eine wissenschaftlich fundierte, allgemein verständliche und auch unterhaltsame Einführung in die polnische Gesellschaft, Sprache, Geschichte und Kultur. Anhand ausgewählter Themen geben die Vortragenden Einblicke in das Polen von gestern und heute: Wie stabil… mehr

Ausstellung

Von Pablo Picasso bis Robert Rauschenberg

Kunst_120.jpg

Chemnitz / Kunstsammlungen

Datum: 12.11.2017 - 18.02.2018 u.a. mit Werken von Michał Budny und Wilhelm Sasnal

Schenkung Céline, Heiner und Aeneas Bastian. Hommage à Ingrid Mössinger   Die Präsentation vereint eine umfangreiche Sammlung vielfältiger zeitgenössischer Positionen. Zu sehen sind Gemälde, Skulpturen, Installationen, Collagen, Aquarelle, Zeichnungen, Fotografien… mehr

Film

Twój Vincent / Loving Vincent

08_LovingVincent_120.jpg

im Kino

Datum: 28.12.2017 - 28.02.2018 Gemalter Spielfilm, R: Dorota Kobiela & Hugh Welchman, PL/UK 2017, 91 min

Seit einem Jahr ist der berühmte Maler Vincent van Gogh (Robert Gulaczyk) tot, da erhält der junge Armand Roulin (Douglas Booth) von seinem Vater, dem Postmeister Joseph Roulin (Chris O’Dowd), unverhofft den Auftrag, einen Brief van Goghs an dessen Bruder Theo zu überreichen. Zunächst… mehr

Film

Thank God For The Rain

2016-11-01 FILM DOK Leipzig - Piotr Kabat 006_120.jpg

Leipzig / Cinémathèque

Datum: 01-31.01.2018 Animationsfilm von Piotr Kabat, PL 2016, 2:30 min, engl. OF als Vorfilm

Der Film illustriert mit sparsamen, aber effektiven Mitteln den Monolog eines New Yorker Taxifahrers, gesprochen von Travis Bickle - der Hauptfigur aus Martin Scorseses "Taxi Driver". Piotr Kabats (Jawor/PL) kurzer Animationsfilm wird als Vorfilm die Filmabende im Januar einleiten. Besucher… mehr

Film

Pokot / Die Spur

Film2_120.jpg

im Kino

Datum: 04.01 - 28.02.2018 Spielfilm von Agnieszka Holland & Kasia Adamik, PL/D/CZ/SWE/SLK 2017, 128 min

Duszejko, eine pensionierte Brückenbauingenieurin, lebt zurückgezogen in einem Bergdorf an der polnisch-tschechischen Grenze. Sie ist charismatisch, exzentrisch, eine leidenschaftliche Astrologin und strikte Vegetarierin. Eines Tages sind ihre geliebten Hunde verschwunden. Wenig später… mehr

Ausstellung

corpus.

2018-01 Joanna Grybek - corpus 2_120.jpg

Leipzig / intershop

Datum: 13.01 - 24.02.2018 u.a. mit Arbeiten von Joanna Grzybek

Vernissage: 12.02.2018 / 20:00 In fiktiven, erzählerischen Ansätzen spielt "corpus" mit den Fähigkeiten physischer Wahrnehmung und den subjektiven Entwürfen des Möglichen an der Grenze des Körperlichen. Joanna Grzybek wurde 1976 in Polen geboren. Seit ihrem… mehr

Ausstellung

Skulptureinweihung von Kata Adamek

Liebfrauenkirche Leipzig (Wikipedia - Decius)_120.jpg

Leipzig & Liebfrauenkirche

Datum: 21.01.2018 11:15 Christus-Figur der Künstlerin (Wrocław/Leipzig)

Im Anschluss an den ökumenischen Gottesdienst in der Lindenauer Liebfrauenkirche wird eine lebensgroße Christus-Figur eingeweiht, die von der Künstlerin aus dem Holz des Lebensbaums (Thuja) geschaffen wurde.   Im Prozess der inneren Auseinandersetzung mit dem Sujet fand Adamek… mehr

Literatur

Riesengebirge. Die Geschichte eines Bildes

Kraszewski 1_120.jpg

Dresden / Kraszewski-Museum

Datum: 21.01.2018 15:00 Erzählung und Autorengespräch mit Dr. Józef Zaprucki (Staatliche Hochschule Riesengebirge in Jelenia Góra)

Die Thematik der verlorenen Heimat nach dem Zweiten Weltkrieg betrifft Deutsche und Polen in gleicher Weise. Sie kann eine Ebene für die gegenseitigen Kontakte, für das sogenannte Gespräch der Kulturen, für Gespräche zwischen Institutionen und persönliche Begegnungen sein. "Die… mehr

Literatur

Zvi Kolitz: Jossel Rakovers Wendung zu Gott

Literatur_120.JPG

Leipzig / Propsteikirche

Datum: 23.01.2018 19:30 Gelesen von Axel Thielmann / Literatur im 3Klang

In dem jiddisch-deutsch publizierten Text geht es um das fiktive „Testament“ eines frommen Juden, aufgeschrieben in der Stunde seines Todes am Ende des Aufstands im Warschauer Ghetto. Er beschreibt seine Lage in dieser Stunde und wendet sich dann an Gott, der sein Volk verlassen hat. Die… mehr

Film

Podatek od miłości

Podatek od milosci - Plakat_120.png

Leipzig / Cineplex

Datum: 28.01.2018 17:30 Polska komedia w wersji oryginalnej / reż. Bartlomiej Ignaciuk, PL 2018, 107 min

Występują: Aleksandra Domańska, Grzegorz Damiecki, Weronika Rosati, Zbigniew Zamachowski, Grażyna Wolszczak Komedia romantyczna o miłości, którą można spotkać wszędzie, nawet … w Urzędzie Skarbowym.   Surowa inspektor Klara ściga domniemanego oszusta podatkowego –… mehr